Juneau
Aufräumen

Irgendwie fühlt sichs echt gut an, in seinem Zimmer zu sitzen und zu wissen, dass jetzt alles sauber ist. Nach meiner heutigen Putzaktion, die echt mal wieder nötig war, strahlt mein Zimmer vor Sauberkeit. Aufräumen hat sowohl negative als auch positive Seiten, wie ich heute gemerkt habe. Positiv: Ich hab eine echt coole Uhrenkette gefunden und da ich nicht weis, wem sie gehört, behalte ich sie einfach. Negativ: Ich hab ein Kondom von Philipp in meiner Erinnerungsbox gefunden. Wir haben hatten zwar kein Sex, aber irgendwie ist das ein Symbol, für unsere gemeinsame Zeit. Ich musste mich echt beherrschen nicht in Tränen auszubrechen. Das Kondom ist wie ein gemeinsames Bild auf dem man glücklich war, auch wenn es nur einen Ausschnitt zeigt, gehört es dazu und lässt den Schmerz in dir hochklettern. Man könnte es auch mit einem Gutschein vergleichen, den man nie eingelöst hat: Er ist immer da und erinnert dich an das, was war, auch wenn er nicht verwendet wurde.
28.3.13 18:57
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Design & Bild
Gratis bloggen bei
myblog.de